//
du liest...
Bücher

Alexander Seibel: Die sanfte Verführung der Gemeinde

Alexander Seibel behandelt in seinem Buch die Themen Passivität, Heilungsdienste und den Segen von Toronto. Abschließend erläutert er noch kurz Sinn und Zweck von Zeichen und Wundern. Sein Buch wird all jenen helfen, Orientierung zu finden in all den Gemeindeströmungen wie auch den Einflüssen, denen wir persönlich ausgesetzt. Denn: wir leben in der Endzeit und alle Prophezeihungen zu dieser Zeit beginnen, sich zu erfüllen. Der mächtige Verführer macht sich daran, die Jünger Jesu zu infiltrieren und sie mit seinen nachgemachten Zeichen und Wundern zu verwirren und sie auf seine Seite zu ziehen. Die gern gehörte Floskel „Gott ist heute noch derselbe wie damals zur Zeit der Apostel“ entlarvt Alexander Seibel als Finte des Satans, als Augenwischerei, denn sie hält dem Test der Bibel nicht stand. Das buch hat knapp 100 Seiten und ist somit schnell zu lesen (was unserer schnelllebigen Zeit entgegen kommt). Dennoch hat Alexander Seibel klare Worte und klare biblische Zeugnisse gefunden, um seine Warnungen an die Nachfolger Jesu weiterzugeben. Jeder möge dieses Buch mit der Bibel in der Hand lesen und die angegebenen Bibelstellen prüfen. Jeder sei davor gewarnt, all diesen Rat in den Wind zu schlagen und Dinge um des lieben Friedens Willen zuzulassen. Der Herr fordert klare Entscheidungen. Es gibt für Ihn kein „vielleicht“, „manchmal“ oder „mal sehen“. Ein ‚ist ja nicht so schlimm‘ kann bereits Einfallstor für die Verführung durch den Satan sein. Lassen wir uns warnen!

Advertisements

Über Michael Richter

please see personal pages on my blog

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Monatsarchiv

%d Bloggern gefällt das: