//
du liest...
Materialien

Amerikanische Bibelübersetzungen

In den USA gibt es mindestens soviel Bibelübersetzungen wie auf dem deutschen Markt. Im Rahmen eines Studiums anhand einer amerikanischen Seminarreihe fielen mir zuweilen Unterschiede in der Verszählung auf. Dem amerikanischen Original liegt die New International Version (NIV) zugrunde, der deutschen Übersetzung die Schlachter 2000. Nachdem meine Suche im Internet nach einer tabellarischen Übersicht der Abweichungen erfolglos blieb, wurde ich selbst tätig. Ich fand eine XML-Version der NIV und eine XML-Version der Schlachter 1951 (von der ich ausgehe, dass sie die gleiche Verszählung wie die 2000er benutzt). Anbei das Ergebnis meiner Arbeit (es handelt sich um über 2000 Unterschiede).

NIVvsSchl1951

Advertisements

Über Michael Richter

https://jakobamjabbok.wordpress.com/2010/07/23/zur-person/

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Monatsarchiv

%d Bloggern gefällt das: